Drei Flüsse Tour Tag4 oder warum ich keine Montage mag.

I don’t like mondays. Es ist Montag und es ist wirklich ein Montag, als ich in die Garage zum Fahrrad kam stellte ich fest in das einer der Akkus nicht geladen ist natürlich der Größere.mein Provisorium für meine Brücke fällt mir auch ständig raus, das geht jetzt gar nicht mehr . Ich muss erst mal zum Zahnarzt und das Ding Festlegen lassen. Herr Breer war so nett, dass ich das Fahrrad jetzt noch stehen lassen kann und weiter laden lassen kann. Nach dem Zahnarzt sehen wir Weiter. Zum Glück ist die Tour heute nicht so lange. Das werde ich auf jeden Fall schaffen bis zum Klaukenhof.

Zurück aus dem Dorf. in der Apotheke konnte ich mich gut mit Sonnenmilch und diclox forte Salbe, Basierend auf Diklofinac für meinen umgeknickten Fuß versorgen. Es gibt 2 Zahnärzte im Ort doch beide haben leider Urlaub. Also muss ich später sehen ob ich noch einen Zahnarzt finde. Die Sonnenmilch kaufte ich , weil die, die ich dabei habe eine Weiße Schutzschicht auf die Haut legt das hat mir nicht gefallen. Außerdem zieht sie viel viel besser ein. Bein eincremen mit der Schmerzsalbe, sah ich dann, das man dem Fuss die Beschädigung auch ansieht.

Dieser Bluterguss ist schon 3 Tage alt.

JEtzt trinke ich noch einen Kaffee im Hotel Breer und hoffe dann sind die Akkus soweit dass ich Starten kann.

Also wenn ihr auch mal mit dem Rad in der Gegend Westhofen, kurz vor oder nach Schwerte (je nach dem von wo ihr kommt), kann ich das Hotel Breer voll empfehlen.

10:15 Abfahrt bei 25 grad. Soll heute 30 werden.

Ich komme ganz gut voran. Am Anfang gab es wieder starke Berge mit Schiebeeinlage zu überwinden, so wie vor herzusehen war. Die Babe hat vorm schieben ein paar mal gekracht, die Belastung war wohl zu groß.Dann kam so langsam innere Ruhe auf. Ich merkte, dass ich immer mit viel zu schweren Gängen unterwegs war. Da es heute nicht so weit ist, wollte ich Laden unterwegs ausprobieren. 1. Säule nicht gefunden. 2 te ohne Strom

3.te als Alternative wieder nicht gefunden. Gelernt: nur mit genügend Akku los.

Wie sind denn eure Erfahrungen mit Unterwegs laden? Schreibt es mir mal in die Kommentare, ob ich mich vielleicht nur zu dumm angestellt habe.

Frühen Mittag gabs ein Eis statt Strom

Radwege, die können sie hier: dazu 30min bergab, herrlich

Allerdings, mitten in der Innenstatt ist mir dann das Handy aus der Verkleidung gehüpft und ich habe es am Kabel hinterher gezogen. Scheibe kaputt. Zu allem Übel habe ich dann beim Bürgerkönig mein Provosorium zerbissen, als es wieder mal aus seiner Position sprang. (Bild erspare ich euch)

Freunde, so langsam fällt es mir schwer fröhlich zu bleiben…..

Hatte ich irgendwann mal erwähnt, dass ich keine Montage mag?

16:30 unterwegs, bei einer Trinkpausr, viel mir dann ein, dass das rechte Rad am Hänger schlecht Luft hält. Habe also Luft nachgefüllt . Auch dem Dämpfer habe ich noch 2 Bar, jetzt 12, gegönnt. Der tauchte beim Aufstützen nämlich sehr ein.

Ich hatte wohl vergessen, die Kopfhörer zum Routing wieder anzuziehen. Jetzt, nach ca. 3 km sind die Kopfhörer hin. Keiner der Menschen, denen ich begegnete wies mich auf die am Boden schleifenden Hörer hin- danke auch.
Ich bin viel durch Stadt und vororte gefahren, das routing sollte heute nur flott sein. Das ist ja per se schon doof, aber Radwege können sie hier echt. Für 20 Zoll Rädet teils scheierig aber hiervon kann sich Mettmann eine Scheibe abschneiden.
Mittlerweile17:17 Uhr 33grad C. Schnell noch was kaltes von Aral

Meinen FÜßen , ging es dank der Salbe sehr gut bis jetzt 17:30 Uhr. Nun tun sie wieder weh, und ich weiß was ich nicht vermisste.

Das sagt jetzt nicht jedem Was, aber Hase und Manufaktum wären schon mal Ausflugsziele für mich.

Ich bin dann nach gut 40 km, beim Campingplatz am Kaukenhof angekommen.

Ich habe gut 4 Liter Getränke und 2 Eis gebraucht um bei 33 grad kühl zu bleiben. Morgen soll es wohl bis knapp 40 grad werden, da weiss ich noch nicht, ob ich losfahren werde.

Obwohl , am Schiffshebewerk ist auch Wasser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: