Rückfahrt

Also ich wollt euch noch von der Rückfahrt berichten.

Ich wollte ja nicht zum Hotelnichts schreiben.

Aber nach dem heute die Rezeptionistin noch mit der AnKE streiten MUßTE, für Kleinigkeiten und plötzlich wurde muss ich doch sagen: also Berghotel in Sankt Andreas das könnte euch schenken. Wäre nur die Hälfte von dem Verfügbar was auf der Homepage draufsteht ….und sagen das Personalist zwar nett aber das lohnt sich nicht.

ALso zurückfahren gut angefangen Hat mir sehr gut gefallen durch die kleinen Ortschaften. Bis zumweißen Stein war sehr schön. supi erst mal Mittagspausen und dann gehts nachher weiter. Locker 100 km haben wir bis hin gebraucht sind Sogar 2 stunden unterwegs und anke möchte jetzt auf die größeren straßen WechselN. ES IST IHR nicht möglich die ganz kleinen Ortschaft fahren. jetzt kann Ich die calimoto app umstellen, auf Ohne Autobahn.auf ybundesstrasen die meistens die größten und über besser ausgebaut ist. und Bundesstrasen straßen wird zwar wohl nicht dann so schön werden aber wir kommen zügig voran. Das war’s dann aber auch nicht das richtige und wir sind auf die Autobahn gewechselt.

Mein Motorrad lies dann an Fshrleistung stark zu wünschen übrig.

Sie nahm rinfach nicht mehr richtig Vollgas an. Ein ydrittel rtwa war möglich.

max drehzal lag bei 5000. Klingt nicht dramatisvh, gür eine moderne tausender, aber bei einer 40 Jahre alten 500er mit 27 PS idt das SV schon brdrohlich, schön, wenn sie auf der geraden noch 80 schafft aber jede kleine Steigung…..

spoiler: ichabe schon nachgesehen, Lichtmaschine mit pickups gemessen, nix. Zündmodul getauscht gegen ignitec, nix. Der vergaser wars links hatte sich die Hauptdüse gelösz und lag in der Schwimmerkammer.

leider hat ein Stau des ganze zwar gesperrt und uns gezwungen doch noch mal ins Sauerland auszuweichen. hier sind wir quer durchgefahren und dann auf die Autobahn 1 gewechselt. Um 22 30 waren wieder zu Hause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: